Traditionen der Niederlande

Zu Besuch beim Nachbarn!

Denkt man an Holland, denkt man sofort an Tulpen, Windmühlen und Käse. Aber das Land hat noch viel mehr zu bieten: Historische Städte, endlose Strände und kunsthistorische Vielfalt, die ihresgleichen sucht.

HOTEL

Das ****Hotel Mijdrecht Marickenland befindet sich im Süden von Amsterdam und ist ca. 2 km vom Zentrum Mijdrecht entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Konferenzraum, Terrasse und WLAN. Die Zimmer sind ausgestattet mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Safe.

REISEVERLAUF

1. Tag: Amsterdam
Im Vergleich zu anderen Weltstädten ist Amsterdam recht klein, doch birgt es viele Vorteile einer Metropole – historische und prachtvolle Bauwerke und Sehenswürdigkeiten, berühmte Museen und ein ausgeprägtes Nachtleben. Ein Stadtrundgang führt Sie durch die alten Stadtviertel, zum Königspalast, zum Schreierstoren, zur hölzernen „Magere Brug“ über der Amstel und zum Dam Platz, dem Herzen der Stadt. Im Anschluss Weiterfahrt zu unserem Hotel. Abendessen und Übernachtung

2. Tag: Gouda
Begeben Sie sich auf den Spuren der niederländischen Traditionen zuerst nach Gouda. Beim Namen der Stadt denkt man automatisch an den weltberühmten Käse. Doch die Stadt bietet noch mehr. Im 19Jh. wurde hier die vielleicht leckerste, süße Spezialität der Niederland erfunden, die Stroopwafel. In einer örtlichen Konditorei werden Sie bereits zum Workshop erwartet. Lassen Sie sich in die Kunst der Zubereitung dieser Köstlichkeit einweisen. Auch die Altstadt Goudas mit ihrem freistehenden, spätgotischen Rathaus und charakteristischen rot-weißen Fensterläden ist sehr sehenswert. Abendessen und Übernachtung.

3. Tag: Historisches Nordholland
Startpunkt dieses besonderen Programms ist Hoorn, nördlich von Amsterdam. Wir besteigen dort eine historische Dampflok. Die Fahrt führt schnaufend durch die bezaubernde holländische Landschaft und bringt uns nach Medemblik. Dort angekommen geht es an Bord eines historischen Museumsdampfers, mit dem wir übers Ijsselmeer nach Enkhuizen fahren. Auf dem Rückweg machen wir dann noch einen Abstecher zum Museumsdorf Zaanse Schans, ein charakteristisches Wohngebiet am Fluss De Zaan mit Holzhäusern, Werkstätten und Mühlen aus dem 17. Jahrhundert. Besuchen Sie die Käserei, den Holzschuhmacher, die Gewürzmühle, sowie die Genever- und Likörbrennerei und erleben Sie ein echtes Stück Niederlande.
Abendessen und Übernachtung.

4. Tag: Noordwijk
Auf dem Weg Richtung Heimat schnuppern wir noch ein paar Stunden Meerluft. Noordwijk ist ein moderner Küstenort mit reicher Geschichte und zugleich das pulsierende Zentrum der berühmten „Bollenstreek“, dem größten Anbaugebiet für Blumenzwiebeln. Ein Besuch am Strand ist zu jeder Jahreszeit ein Erlebnis. Rückkehr in der Heimat am Abend.

LEISTUNGEN

Fahrt im modernen Reisebus
3x Übernachtung / Frühstücksbuffet im ****Hotel Mijdrecht Marickenland
3x HP
Stadtführung Amsterdam
Sirupwaffel-Workshop in Gouda inkl. 1 Getränk
Kombinierte historische Zug-/Schifffahrt Hoorn – Me-demblik – Enkhuizen (oder umgekehrt)
1 x Kaffee/Tee und 1 Stück Apfelkuchen im Zug oder auf dem Schiff
Besuch Zaanze Schans
Besuch Noordwijk
Citytax

Termin und Preise
4-Tage Reise

Do. 17.09. bis So. 20.09.2020

469,00 €

Preis pro Person/DZ 469,00 €
EZ-Zuschlag 135,00 €