Irland - Hochkreuze und Guinness

Die pure Lebensfreude auf der grünen Insel

Irland, das grüne Juwel im nördlichen Meer, eine Insel mit ganz besonderem Zauber. Hier findet man nicht nur die Gastfreundschaft der Iren, das angeblich beste Bier der Welt und urgemütliche Pubs. Hier findet man außerdem die raue Schönheit einer abwechslungsreichen Insel, Monumente aus der Jungsteinzeit und einige der schönsten Küstenstriche Europas.

REISEVERLAUF

1. Tag Anreise Zeebrugge / Rotterdam – Einschiffung nach Hull:
Am Abend sticht unsere Fähre in See und wir beziehen unsere Kabinen an Bord. Nun erwartet Sie ein leckeres Dinner-Buffet im Restaurant und anschließend ein erlebnisreiches Programm. Ein Gläschen zum Abschluss wird Sie auf die Reise nach Irland einstimmen. Sie übernachten in 2-Bettkabinen – aussen mit
DU/WC.

2. Tag Hull – Holyhead – Dublin:
Am Morgen erreichen wir Hull und genießen vorher das ausgiebige Frühstücksbuffet an Bord. Unser Bus rollt nun quer durch England Richtung Holyhead in Wales zur Einschiffung. Am Nachmittag legt das Fährschiff ab und bringt uns über die irische See. Sehen Sie das herrliche grüne Land schon in Gedanken vor sich. Nach Ihrer Ankunft am Abend beziehen wir unser Hotel. Übernachtung/Halbpension im ****Red Cow Moran Hotel, Raum Dublin.

3. Tag Dublin –Kilkenny - Kerry:
Nach dem Frühstück unternehmen wir eine Tour durch Dublin. Sie werden die schönsten Ecken von Dublin kennen lernen: O´Connel Street, Custom House, Trinity College, Christ Church Cathedral, Dublin Castle, St. Patrick´s Cathedral und die bekannten georgianischen Reihenhäuser mit ihren bunten Eingangstüren. Dann geht es Richtung Kerry. Zuerst fahren wir noch in das hübsche mittelalterliche Städtchen Kilkenny. Das imposante Kilkenny Castle überschattet die Stadt. Im 18Jh. wurde es komplett neu im viktorianischen Stil gestaltet (Außenbesichtigung). Im Anschluss besuchen wir noch die SMITHWICKS Brauerei in Kilkenny. Aus diesem familienbetriebenen Unternehmen entwickelte sich eine Brauerei-Dynastie, welche nun schon über 300 Jahre eine Blütezeit durchlebt. Weiterfahrt nach Kerry. Abendessen und Übernachtung im ****The Rose Hotel, Kerry (Tralee)

4. Tag Ring of Kerry:
Der Ring of Kerry ist eine 170 km lange Panorama-Fahrt um die Iveragh Halbinsel. Die felsige Küstenlinie im Südwesten von Irland steht im krassen Gegensatz zu der mannigfaltigen Vegetation, die durch den Einfluss des Golfstromes hervorgerufen wird. Die Reiseroute führt durch viele kleine Dörfer und über die Berge nach MOLL`S GAP und LADIES`VIEW, zwei hervorragende Aussichtspunkte, die einen wunderbaren Blick über die Killarney Seen bieten. Am Nachmittag gelangen wir in den Killarney National Park. Die Muckross Gärten sind weltweit bekannt für ihre Schönheit und insbesondere für ihre Azaleen und Rhododendronbüsche, den ausgedehnten Wassergarten und den aus natürlichem Kalksandstein geschaffenen Steingarten. Zeit für einen Bummel durch die wunderbaren Gärten. Abendessen und Übernachtung im ****The Rose Hotel, Kerry (Tralee)

5. Tag Dingle Halbinsel:
Morgens geht die Fahrt auf die Dingle Halbinsel, die im nördlichen Teil der Grafschaft Kerry gelegen ist. Genießen Sie hier die abwechslungsreiche Landschaft mit Bergen und Klippen sowie eiszeitlichen Tälern und Seen. Die Küstenstraße führt an langen Sandstränden vorbei, wie Inch Strand, wo Ryan´s Tochter verfilmt wurde. Weiter durch den Fischerhafen von Dingle, bekannt für seine Fischrestaurants, und nach Slea Island. Wir besuchen Gabriel und seine Schäferhunde in Dingle und nehmen an einer tollen Schäferhund Demonstration teil. Ein authentischer Besuch mit vielen Anekdoten und einem Einblick in das wahre Irland. Abendessen und Übernachtung im ****The Rose Hotel, Kerry (Tralee)



6. Tag Adare, Bunratty Castle, Cliffs of Moher:
Wir verlassen Kerry und fahren zunächst nach Adare. Der kleine Ort gilt mit seinen reetgedeckten Cottages zu Recht als eines der schönsten Dörfer Irlands. Kurzer Stopp in Limerick, bevor es weiter geht. Das Bunratty Castle wird vom Bunratty Folk Park umrahmt, wo das Leben des 19. Jahrhunderts anschaulich nachgestellt wird. Zudem besichtigen wir auf unserer Weiterfahrt die Klippen von Moher, sicherlich eine der Hauptattraktionen auf unserer Reise. Diese Felsen aus Sandstein und Schiefer ragen 200 Meter hoch aus dem Meer. Abendessen und Übernachtung im ****The Connacht Hotel in Galway

7. Tag: Ausflug Connemara:
Eine Landschaft voller Gegensätze, die man erleben muss! Vorbei am heiligen Berg Irlands, dem Croagh Patrick reisen wir nach Connemara. Von Braun- und Violetttönen dominiert, bildet der Landstrich einen reizvollen Kontrast zur schroffen Atlantikküste. Wir fahren durch eine spektakuläre, zwischen Bergen, Seen und Moor wechselnde Gegend. Lassen Sie sich verzaubern von dieser einzigartigen Stimmung! Auf unserer Fahrt durch das Connemara Gebiet stoßen wir u.a. auf Kylemore Abbay, eine Burg mit phantastischer gotischer Architektur am Ufer des Kylemore Lough. Einst Wohnsitz der Familie Henry, diente diese Burg jahrelang als Benediktiner-Kloster und Mädchenschule. Abendessen und Übernachtung im ****The Connacht Hotel in Galway

8. Tag Galway - Dublin:
Von West nach Ost geht die Reise quer über die Insel zurück nach Dublin. Auf halber Strecke liegt die Klosteranlage Clonmacnoise. Inmitten von Irland am Ufer des Shannon war die Anlage einst Zentrum der Christianisierung in Irland. In Dublin wartet ein weiteres Highlight auf Sie. Die St. Patricks Cathedral ist eines der Wahrzeichen der Stadt. Anschließend bleibt noch Zeit zur freien Verfügung in Dublin. Statten Sie dem berühmten Book of Kelts einen Besuch ab oder besichtigen Sie die Traditionsbrauerei Guinness. Abendessen und Übernachtung im ****Green Isle Hotel in Dublin



9. Tag Dublin – Hull:
Am frühen Morgen verlassen wir per Fährschiff Irland. Nach der Ankunft in Holyhead durchfahren wir Nordwales, passieren Chester und wählen die Strecke über Leeds bis nach Kingston-upon-Hull, wo das Fährschiff von P&O Ferries bereits auf uns wartet. Am Abend heißt es „Leinen los“ und die Fahrt auf dem Meer beginnt. Freuen Sie sich auf ein reichhaltiges Abendessen und genießen Sie das abwechslungsreiche Bordprogramm auf Ihrem schwimmenden Hotel. Sie übernachten in 2-Bettkabinen-außen mit DU/WC.

10. Tag:
Rotterdam/Zeebrugge – Heimreise: Nach einem ausgiebigen Frühstück sind wir auch schon im Hafen von Rotterdam oder Zeebrugge angekommen und setzen unsere Reise in Richtung Heimat fort.

LEISTUNGEN

• Fahrt im modernen Reisebus
• Fährüberfahrt Rotterdam/Zeebrugge – Hull und zurück mit P&O Ferries. Übernachtung in 2-Bettkabinen außen
• 2x Abendbuffet und Frühstücksbuffet an Bord der Fähre
• Fährüberfahrt Holyhead – Dublin und zurück
• 7x Hotelübernachtungen inkl. Halbpension in Hotels der guten und sehr guten Mittelklasse, alle Zimmer mit Bad oder Dusche/WC
• Einheimische Reiseleitung vom 3 – 8 Tag
• Stadtführung Dublin
• Eintritte Smithwicks Experience Kilkenny, Muckross Gardens, Dingle Sheepdogs, Cliffs of Moher, Kylemore Abbay, Bunratty Castle & Folkpark, Clonmacnoise, St. Patrick´s Cathedral

Termin und Preise
10-Tage Reise
Fr. 17.09.2021 bis So. 26.09.2021



1.589,00 €

Preis pro Person im DZ
EZ-Zuschlag 320,00 €
Stornostaffel A