Villanders auf der Sonnenseite der Alpen

Südtiroler Sommer

Villanders liegt sehr zentral im Herzen von Südtirol und ist nur wenige Kilometer von Klausen und Brixen, der ältesten Stadt Tirols, entfernt. Das Sonnenhotel Adler ist somit der optimale Ausgangspunkt für Ausflüge in die umliegenden Städte und in die Dolomiten.

Unsere Ausflüge:

Dolomitenfahrt:
Unsere Rundfahrt durch die wunderschöne Bergwelt der Dolomiten wird ein einmaliges Erlebnis für Sie sein. Die krassen Felswände und herrlichen Bergseen laden zum Verweilen ein. Den genauen Ablauf legen wir kurzfristig vor Ort, auch aufgrund der aktuellen Wetterlage fest.

St. Ulrich und Seiser Alm:
St Ulrich, der Hauptort Grödens ist wegen seinem malerischen Ortskern, seinen romantischen Gassen und wegen seines quirligen Lebens ein sehr beliebtes Urlaubsziel. Von hier aus starten wir zu unserer Bergfahrt zur Seiser Alm auf 2000 m. Eine Bergkulisse, die sich vom Sellastock über die Langkofelgruppe, den Rosszähnen bis zum Schlern hinzieht, bildet den Rahmen der Seiser Alm. Genießen Sie diese einmalige Aussicht.

Gardasee:
Der tiefblaue Gardasee, der größte der oberitalienischen Seen, liegt mitten im Voralpengebiet. Wie nur wenige andere Gebiete vereint er in sich die natürlichen Vorteile des milden Klimas und der üppigen Mittelmeervegetation: Olivenbäume, Zitrusgewächse, Palmen, Zedern und Magnolien sind das Abbild der mediterranen Pflanzenwelt. Uns erwarten malerische Buchten, idyllische Fischerdörfer, mittelalterliche Burgen, historische Städtchen, eine einzigartige Landschaft. Wir statten Malcesine, der „Perle des Gardasees“ einen Besuch ab. Schmale Gassen, urige Lokale und der malerische Hafen sind immer einen Besuch wert.

Meran und Schloss Trautmannsdorf:
Die Gärten von Schloss Trautmannsdorf zeichnen sich durch ein einzigartiges landschaftliches Bild aus. Sie erstrecken sich über 12 Hektar und einen Höhenunterschied von 100 Metern und bieten dem Besucher großartige Einblicke in die Gartenarchitektur. Danach noch Aufenthalt in Meran. Die Kurstadt am Zusammenfluss von Passer und Etsch bietet imposante Flaniermeile und mittelalterliche Kulisse gleichzeitig. Hier herrscht ein mediterranes Klima, welches schon Palmen gedeihen lässt. Ein Besuch lohnt sich immer wieder aufs Neue.

Kalterer See mit Weinprobe:
Der rund 2 km lange und 1 km breite Kalterer See ist der wärmste Badesee des Alpenraums und wird von Schwimmern, Seglern, Fischern und Naturschützern gleichermaßen beansprucht. Das Thema Wein spielt hier die Hauptrolle, schon allein wegen des Südtiroler Weinmuseums, wo die 2000 Jahre alte Geschichte des Südtiroler Weinanbaus unterhaltsam dokumentiert wird. Testen auch Sie den schmackhaften Rebensaft.

Villander Alm:
Kurze Wanderung (für Gäste mit Behinderung wird ein Transfer organisiert) zur hauseigenen Almhütte auf der Villander Alm, wo sich ein traumhafter Ausblick bietet. Bei einer Grillfeier mit Musik kommt Stimmung auf!

Bozen und Erdpyramiden am Ritten:
Bozen zieht dank seiner beiden unterschiedlichen Facetten – eine nordeuropäisch geprägt, die andere eher mediterran – Gäste aus aller Herren Länder in seinen Bann. Die beiden Gesichter dieser Stadt gehen hier eine perfekte Verbindung ein, die in den kunsthistorisch bedeutsamen Sehenswürdigkeiten bestens zum Ausdruck kommt. Heute ist Südtirols Hauptstadt eine Weltstadt, die sich gleichzeitig lebendig, fröhlich, weltoffen, modern und traditionsbewusst zu zeigen weiß! Im Anschluss besuchen wir noch das Naturwunder im Raum Bozen: Die Erdpyramiden. Türme aus späteiszeitlichem Moränenlehm, die durch Erosion entstanden sind. Wir fahren zunächst mit der Seilbahn nach Oberbozen und anschließend mit der Schmalspurbahn nach Klobenstein, wo uns der Bus zur Weiterfahrt zu den Erdpyramiden erwartet.

Zurück

Unser Hotel

Das familiär geführte ****Hotel befindet sich im historischen Ortskern von Villanders, auf dem Eisacktaler Sonnenhang und mit Blick auf das Weltnaturerbe Dolomiten. Den Gast erwarten stilvoll eingerichtete Zimmer mit Safe, Minibar, Flat-Screen-TV, Telefon, Dusche, WC, Bidet und Fön. Ein komplett erweiterter Wellnessbereich mit Panorama Hallenbad, mehreren Saunen und Dampfbädern, Kneippbecken und Whirlpool lassen den Urlaub zu einem unvergesslichen Erlebnis werden. /p>

Leistungen

 Fahrt im modernen Reisebus
 10x Übernachtung / Frühstücksbuffet im ****Sonnenhotel Adler im DZ mit Dusche/WC
 5-Gang Feinschmeckermenü am Abend
 Tägliches Salatbuffet mit div. Dressings
 Nutzung des Wellnessbereiches „Adler-Natur- spa“ mit Kräutersauna, finnischer Sauna, Aroma-Dampfbad, Infrarot-Gesundheitskabine, Kneippbecken, Outdoor-Whirlpool und Panorama-Hallenbad
 Ausflüge wie beschrieben
 Klausen Card Alps&Wine: Freier Eintritt in über 80 Südtiroler Museen, Nutzung aller öffentlichen Verkehrsmittel (Busse, Züge und einige Seilbahnen), Weinverkostungen in verschiedenen Weingütern der Umgebung.

Wunderschönes Hotel mit direktem Blick in die Dolomiten, Traumhaft!

11-Tage-Reise
So. 02.07.2017 bis Mi. 12.07.2017

1.099,00 € Person/DZ
EZ-Zuschlag 190,00 €