Ostern im Chiemgau und Ruhpolding

Wunderschöne Alpenwelt und ein mystischer See

Bayerisch, ursprünglich, urig, idyllisch und mit atemberaubenden Ausblicken – darum werden Sie den Chiemgau nie vergessen. Egal, ob es Sie hoch auf den Gipfel des Hochfelln oder der Kampenwand zieht, oder ob Sie doch lieber entspannt am Chiemsee verweilen, in der Urlaubsregion Chiemgau finden Sie alles in direkter Umgebung.

Hotel:

Allein die Lage des Steinbach Hotels in Ruhpolding in der Bergidylle der Chiemgauer Alpen ist fast schon ein Garant für einen paradiesischen Urlaub. Das 4-Sterne Haus in der 5-Sterne Bergidylle der Chiemgauer Alpen befindet sich in stiller Lage, nur wenige Schritte vom Ortskern entfernt. Bayerische Gastlichkeit mit abwechslungsreichen Menüs in gemütlicher Atmosphäre erwartet den Gast. Schwimmen Sie in 29-Grad-Wasser mit Delphinen um die Wette und genießen Sie ein abwechslungsreiches Wellnessprogramm.

Ausflüge:

Steinernes Meer und Maria Alm:
Das steinerne Meer ist ein eindrucksvolles Kaarsthochplateau und der größte Gebirgsstock der Berchtesgadener Alpen. Der größte der neun Gebirgsstöcke der Berchtesgadener Alpen wirkt wie ein zu Stein gewordenes Meer – daher auch der Name. Inmitten des Salzgauer Pinzgaus liegt eingebettet zwischen dem steinernen Meer, den Hohen Tauern und dem Hochkönig-Massiv, das malerische Dorf Maria Alm. Hier scheint die Zeit stehen geblieben zu sein; genießen Sie Ihren Urlaub!

Chiemsee:
Der Chiemsee liegt umrahmt von der wunderschönen Bergkulisse der Chiemgauer Alpen. Nicht umsonst wird der größte See Bayerns auch „bayerisches Meer“ genannt. Auf einer Schifffahrt lernen wir auch die malerischen Inseln Herrenchiemsee und die Fraueninsel kennen.

Bestaunen Sie Schloss Herrenchiemsee, das von König Ludwig II nach dem Vorbild von Schloss Versailles errichtet wurde, eine der beliebtesten Sehenswürdigkeiten Deutschlands.

Bad Reichenhall und Hochfelln:
Umrahmt von Bergen und königlichen Gebäuden lockt die Kurstadt mit dem renommierten Spielcasino, einem 40.000 Quadratmeter großen königlichen Kurgarten, einer 2 km langen Fußgängerzone und unzähligen Biergärten. Ein Höhepunkt ist im Anschluss die Fahrt mit der Hochfelln-Seilbahn. In 15 Minuten erreichen Sie die Aussichtsterrasse des Chiemgaus auf 1674m. Ein unvergessliches Erlebnis!

Reit im Winkl:
Dieser malerische Ort zählt zu den führenden Luftkurorten und Wanderparadiesen. Reit liegt auf 695m Höhe, mitten in den bayerischen Alpen. Gepflegte, jahrhundertealte Bauernhöfe inmitten einer Natur, die ihre Ursprünglichkeit bewahrt hat, verleihen diesem Ort etwas Einzigartiges. Lernen Sie bayerische Tradition und Lebensfreude kennen.

Die Leistungen:

Fahrt im modernen Reisebus
7x Übernachtung im Doppelzimmer mit Dusche, WC und Farb-TV (Balkon oder Terrasse)
7x großzügiges Frühstücksbuffet
7x 3-Gang Abendmenü und Salate vom Buffet
Ausflüge wie beschrieben
Schifffahrt Chiemsee
Seilbahnfahrt Hochfelln
Chiemgau Karte Ruhpolding und Inzell
Kaffee u. Windbeutel bei der Windbeutelgräfin
Freie Nutzung des Wellnessbereichs mit Sauna, Dampfbad, Infrarotkabine

Termin und Preise
8-Tage Reise

Do. 18.04. bis Do. 25.04.2019

829,00 €
Preis pro Person/DZ: 829,00 €
EZ-Zuschlag: 80,00 €