Hamburg - Tor zur Welt

Auf der Reeperbahn nachts um halb eins

Hamburg – eine grüne Stadt am Wasser, durchzogen von Fleeten und Kanälen, mit einem großen Segelsee inmitten der City, einem der größten Häfen der Welt und den St. Pauli Landungsbrücken. Besuchen Sie die Speicherstadt mit ihren bizarren Giebeln und Türmen oder die unzähligen anderen Sehenswürdigkeiten wie Rathaus, Fernsehturm, Michaeliskirche, Krameramtsstuben, Jungfernstieg, Museumsschiff „Rickmer Rickmers“ und, und, und…….

Reiseverlaufl:

1. Tag:
Abreise morgens über Dortmund, Münster, Bremen nach Hamburg. Während der Mittagspause an den Landungsbrücken können Sie auf einer Hafenrundfahrt (Extrakosten) die Hansestadt von der Wasserseite aus bewundern. Anschließend werden wir bereits im ****Lindner Hotel Am Michel, direkt im Herzen der Hansestadt erwartet. Von hier aus ist es nur einen Katzensprung zur Reeperbahn oder zu den Landungsbrücken und auch das Rathausviertel ist nur einen kurzen Spaziergang weit entfernt. Vielleicht steht am Abend, je nach Wunsch auch noch eines der berühmten Musicals auf dem Programm (Extrakosten). Übernachtung im Hotel.

2. Tag:
Nach dem reichhaltigen Frühstücksbuffet lernen Sie auf einer Stadtrundfahrt die wichtigsten Sehenswürdigkeiten Hamburgs kennen. Danach haben Sie Gelegenheit zum Shopping – Bummel auf Hamburgs Flaniermeilen. Nachdem wir uns im Hotel wieder etwas erfrischt haben, lockt uns an diesem Abend die Reeperbahn, die sündigste Meile der Welt. Machen Sie einen Streifzug vorbei an Cafè Keese, Davidswache, Sex-Shops und Nightclubs. Besuchen Sie das „Pulverfass“ mit seiner 2-stündigen mitreißenden Revue oder eine der anderen exotisch-erotischen Shows (Extrakosten). Übernachtung im Hotel.


3. Tag:
Das reichhaltige Frühstücksbuffet bringt Sie nach einer langen Nacht schnell wieder auf die Beine. Anschließend geht es für die Frühaufsteher auf den Fischmarkt in Altona. Im Schatten der 100 Jahre alten Fischauktionshalle wird zu heißen Jazz- und Country- Rhythmen alles gehandelt, was nicht niet- und nagelfest ist. Nachdem wir dann auch die Spätaufsteher am Hotel abgeholt haben, fahren wir gemeinsam durch Deutschlands größtes zusammenhängendes Obstanbaugebiet, das “Alte Land“, nach Stade. In diesem malerischen Städtchen ist die Zeit regelrecht stehengeblieben. Genießen Sie noch eine ausgiebige Mittagspause bevor wir uns am frühen Nachmittag von hier aus auf den Weg nach Hause machen. Ankunft abends.


Die Leistungen:

Fahrt im modernen Reisebus
2x Übernachtung/Frühstücksbuffet im ****Lindner Hotel am Michel
geführte Stadtrundfahrt
Transfer zum Fischmarkt
Ausflug durch das „Alte Land“ nach Stade

Termin und Preise
3-Tage Reise

So. 13.10. bis Di. 15.10.2019

269,00 €

Preis pro Person/DZ: 269,00 €
EZ-Zuschlag: 75,00€
Zuzüglich Musicalkarten, in verschiedenen Preiskategorien!