Oberstdorfer Frühling

Allgäu vom Feinsten

Urlaub gehört zu den schönsten Tagen im Jahr und Oberstdorf im Allgäu hat viel zu bieten. Eine Reise in Deutschlands südlichste Ferienregion lohnt sich also. Eingebettet und umringt von der atemberaubenden Kulisse der Allgäuer Alpen präsentiert sich das „Dorf“ seinem Besucher. Frische Bergluft einatmen, die wunderschöne Natur- und Kulturlandschaft entdecken, den Sonnenaufgang auf einem Gipfel erleben; hier ist es möglich!.

Unser Hotel:

Das ****Hotel Mohren ist direkt am Oberstdorfer Marktplatz gelegen. Ein Schritt und Sie sind inmitten der Fußgängerzone mit ihren kleinen Gassen, stilvollen Boutiquen und schönen Häusern. Ein Schritt weiter und Sie sind direkt in den Allgäuer Bergen. Den Gast erwarten stilvolle Zimmer zum Wohlfühlen. Genießen Sie das warme Ambiente und den klassischen Stil der neugestalteten Zimmer. Alle Zimmer sind mit Dusche oder Bad/WC, Fön, Safe, Flat-TV, Telefon und W-Lan ausgestattet.

Unsere Ausflüge:

Kleinwalsertal: Das von der Breitach durchströmte Tal ist eines der reizvollsten und bekanntesten Alpentäler. Das südwestlich von Oberstdorf gelegene Tal gehört zum österreichischen Bundesland Vorarlberg, von dem es jedoch durch das Gebirge abgeriegelt wird. Wir besuchen unter anderem Riezlern, den Hauptort des Kleinwalsertals, wo es sogar ein Spielkasino gibt. Bregenzerwald und Bregenz am Bodensee: Im Vierländereck Deutschland, Österreich, Schweiz und Liechtenstein gelegen hat Bregenz viel zu bieten. 2000 Jahre ist die Stadt schon alt und der mittelalterliche Kern mit dem barocken Zwiebelturm thront noch heute über der Stadt. Einen Besuch lohnt auch der Hausberg der Stadt, der Pfänder. Bei schönem Wetter bietet sich von hier ein unvergesslicher Blick über den Bodensee. Und dann erwartet uns eine wohlgeformte Kombination aus sanften Hügeln, weiten Ebenen, romantischen Flusstälern und imposanten Gipfeln, der Bregenzer Wald.

Tannheimer Tal:
Malerische Dörfer und Märkte heißen Sie willkommen, zwischen gepflegtem Bauernland und wildem Hochgebirge kennt Erholung praktisch keine Grenzen. Bereits zum dritten Mal wurde das Tannheimer Tal zum beliebtesten Wanderziel Österreichs gekürt. So schön kann Urlaub sein! Ein Spaziergang zum Vilsalpsee gehört zu den schönsten Erlebnissen im Tannheimer Tal. Das Besondere daran: der Weg zum Vilsalpsee ist auch für wenig geübte Wanderer geeignet. Wer nicht wandern möchte, fährt mit dem Tannheimer Alpen-Express. Das Bimmelbähnchen bringt Sie in 20 Minuten ebenfalls ganz bequem zum See.

Oberstdorfer Täler:
Mit der Pferdekutsche führt unser Weg hinauf zum Kühberg, vorbei an der Schattenbergschanze, wo jedes Jahr die Vier-Schanzen-Tournee stattfindet. Vorbei an saftigen Bergwiesen und Wäldern erreichen wir nach etwa 1 Stunde das Oytalhaus. Nach einer großzügigen Rast für Gast und Pferd geht’s dann wieder zurück nach Oberstdorf.

Die Leistungen:

-| Fahrt im modernen Reisebus
-| 7x Übernachtung / Frühstücksbuffet im ****Hotel Mohren in Oberstdorf im DZ
-| 5x Abendessen als 5-Gang-Genießermenü
-| Begrüßungsabend mit Begrüßungscocktail, Infofilm und Infomappen
-| 1x Allgäuer Abend mit Schmankerln vom Buffet und zünftiger Live-Musik
-| 1x festliches Candle-Light-Dinner
-| Freie Benutzung des Entspannungsbereichs mit Sauna und Dampfbad
-| Historische Ortsführung durch Oberstdorf
-| Kutschfahrt
-| Ausflüge wie beschrieben
-| Highlight: täglich gratis Bergbahnkarten für die traumhafte Oberstdorfer Bergwelt (Nebelhorn, Fellhorn/Kanzelwand, Söllereck, Walmendinger Horn und Ifen)

Termin und Preise
8-Tage Reise
Sa. 09.06.2018 - Sa. 16.06.2018

869,00 €
Preis pro Person/DZ
EZ-Zuschlag 150,00 €