Willkommen an der Schlei! Schleswig, Kappeln und Husum

Im Land zwischen Nord- und Ostsee!

Klare Nord- und Ostseeluft, schneeweiße Wolken, ein blauer Himmel wie aus dem Bilderbuch, grenzenlose Natur, Seehunde auf der Sandbank und das Wattenmeer vor der Haustür. Reizvolle Inseln und Küstenlandschaften sowie die kleinen verträumten Städtchen machen diese Reise zu einem besonderen Erlebnis.

Unser Hotel:

Das ****Hotel Waldschlösschen liegt eingebettet in einer großen Park- und Waldlandschaft am Rande der schönen Stadt Schleswig, genau zwischen Nord- und Ostsee. Die Zimmer sind ausgestattet mit Dusche o. Bad/WC, Fön, Telefon, TV, Minibar und Zimmersafe. Die Küche verwöhnt den Gast mit einem reichhaltigen Frühstücksbuffet und einem exquisiten Abendessen. Für das allgemeine Wohlbefinden steht ein neugestalteter, großzügiger Wellnessbereich mit Schwimmbad, verschiedenen Saunen, Dampfbad und Hot-Whirlpool und Garten-Spa zur Verfügung.

Unsere Ausflüge:

Kappeln:
Heute wandeln wir auf den Spuren der beliebten ZDF-Fernsehserie „Der Landarzt“, mit Wayne Carpendale. Wir besichtigen zahlreiche Drehorte und nicht zuletzt Kappeln, welches in der Serie als „Dekelsen“ bekannt geworden ist. Kehren Sie ein in der Landarztkneipe oder verweilen Sie im schmucken Hafen, diese Gegend versprüht einen ganz besonderen Charme. Hier, an der Grenze zur Ostsee können sie sich einmal richtig den Ostseewind um die Ohren wehen lassen.

Schleswig:
Während einer Stadtführung lernen wir unseren Urlaubsort näher kennen. Berühmt geworden wegen der Wikingerstadt Haitabu, liegt er reizvoll an dem von sanften Höhen umgebenen Ostseefjord Schlei, einer schmalen Förde der Ostsee.

Die hochkarätigen kulturhistorischen Sehenswürdigkeiten der Stadt und ihrer Umgebung machen Schleswig zu einem interessanten Städtchen.

Husum und Friedrichsstadt:
Bei einer Stadtführung durch das schöne Husum lernen Sie die Geburtsstadt von Theodor Storm kennen. Weiter geht es nach Friedrichstadt. Hier werden Sie sich fühlen wie in Holland, zwischen Grachten, Treppengiebelhäusern und einem wunderschönen Marktplatz. Während einer Grachtenrundfahrt und einem Stadtrundgang können Sie sich davon überzeugen.

Flensburg:
Ortskundige denken bei Flensburg zunächst an das berüchtigte Verkehrszentralregister. Dabei hat die nördlichste Hafenstadt Deutschlands viel mehr zu bieten: Ihr Stadtbild mit restaurierten Patrizierhäusern und Handelshöfen ist durchaus sehenswert und ihre Lage zwischen bewaldeten Hügelketten im innersten Winkel der Flensburger Förde überaus reizvoll.

Die Leistungen:

-| Fahrt im modernen Reisebus
-| 5x Übernachtung im Doppelzimmer mit Dusche/WC im ****Hotel Waldschlösschen in Schleswig
-| 5x Frühstücksbuffet
-| 5x Halbpension (incl. 1x Festmemü)
-| Ausflüge wie beschrieben
-| Grachtenfahrt Friedrichsstadt

Termin und Preise
6-Tage Reise
Fr. 05.10.2018 bis Mi. 10.10.2018

599,00 €
Preis pro Person/DZ
EZ-Zuschlag 140,00 €